Sitemap | Datenschutz | Impressum

DRK-Kindergarten Tivolistraße
Kindergartenleiterin: Susanne Licht
Tivolistraße 9
29525 Uelzen
Telefon 0581 - 90 32 452
Telefax 0581 - 90 32 430
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
alt 

drk-kiga-tivolistrasse



Vormittagsplätze: 40
Nachmittagsplätze: 40
Öffnungszeiten: 08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Sonder-Öffnungszeiten: 07:30 - 08:00 Uhr
12:00 - 13:30 Uhr
Sonstiges: Mittagessen

 

Der DRK-Sprachkindergarten Tivolistraße befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums von Uelzen. Den Kindern stehen zwei Gruppenräume mit Spiel- und Funktionsbereichen und angrenzenden Terrassen zur Verfügung. Um sich motorisch und kreativ auszuleben, gibt es einen Bewegungs- und Kreativraum, der vielseitig genutzt wird. Im Jahr 2017 wurde das Außenspielgelände erneuert und umgestaltet.

alt
alt

Grundlage der pädagogischen Arbeit ist das Bild vom Kind als das sich selbst bildende Kind, dem die Fachkräfte Unterstützung, Schutz und Begleitung geben. Sie begegnen dem Kind mit höchster Wertschätzung, haben Respekt und Achtung vor seiner Person und seinem Handeln. Die Stärken, Fähigkeiten und Interessen des Kindes sind Handlungsgrundlage für die individuelle Förderung und entsprechende Bildungsangebote.

Dabei ist uns wichtig:

  • Kinder in ihrer Persönlichkeit und Individualität zu stärken,
  • die kindliche Neugierde zu wecken und Impulse zu geben,
  • Kindern die Möglichkeit zu geben, alltägliche lebenspraktische Herausforderungen altersgemäß zu bewältigen,
  • Kinder im letzten Kindergartenjahr gezielt auf die Schule vorzubereiten.

Als Grundlage und Begleitung dient hier der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich niedersächsischer Tageseinrichtungen für Kinder.

Unsere Einrichtung ist offen für alle Familien, unabhängig von Herkunft, Religionszugehörigkeit, Kultur und Lebenssituation. Gegenseitige Achtung, Interesse und Wertschätzung von Sprache, Herkunft und unterschiedliche Kulturen ist uns im Umgang miteinander sehr wichtig.

Seit 2016 nimmt die Einrichtung am Bundesprogramm „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ teil. Dieses ermöglicht eine Einstellung einer zusätzlichen Fachkraft für sprachliche Bildung. Ein wichtiger Baustein in der pädagogischen Arbeit ist die alltagsintegrierte Sprachbildung mit Blick auf Musik und Bewegung. Dieses beinhaltet unter anderem

  • Bewegungslieder und -spiele
     
  • Klatsch- und Rhytmikspiele
  • Spiele zur Stärkung der Mundmotorik

Die Einrichtung vermittelt eine angenehme und familiäre Atmosphäre, in der sich sowohl die Kinder, die Familien und auch das Team angenommen und wohl fühlen.

Im Obergeschoß ist die Erziehungs- und Familienberatungsstelle und im Nebengebäude die Kreisfahrbücherei des Landkreises Uelzen untergebracht. Das Gebäude wurde in den letzen Jahren umfangreich renoviert.

 alt  alt  alt


  

 

-