Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse und Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Meike Karolat
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

0581 9032144
Mobil:
0581 9032244

Email

DRK Drohne steigt zur Rehkitzsuche auf

Während es auf den Straßen noch ruhig ist, machten sich drei ehrenamtliche Helfer der DRK-BereitschaG Kreis Uelzen sprichwörtlich auf die Suche. Weiterlesen

Mehrgenerationenhaus Ebstorf gewinnt DemografieGestalter 2020

Das Mehrgenerationenhaus Ebstorf ist einer von fünf Siegern des bundesweiten Wettbewerbs DemografieGestalter 2020 – der Mehrgenerationenhauspreis des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. In der Kategorie „Publikumspreis“ erhielt das Haus die meisten Online-Stimmen für sein Paten-Projekt „Balu und Du“. In dem Projekt werden angehende Erzieherinnen und Erzieher als Mentorinnen und Mentoren für Grundschülerinnen und -schüler ausgebildet und dabei fachlich begleitet. Weiterlesen

Aus den Augen, aber nicht aus dem Sinn

„Spieleothek“ und „Buchausleihe“ für die Kita-Familien der Niendorfer Straße. Die Coronapandemie hat das Leben aller auf den Kopf gestellt, nichts ist mehr wie es war. Besonders schwer ist die Situation für die Kleinsten der Gesellschaft, zu verstehen ihre Freunde, Spielkameraden, einfach den Kindergartenalltag nicht mehr zu sehen. Weiterlesen

Notbetreuung sichergestellt - Kommunen stocken Gehalt auf

Von den in Stadt und Landkreis Uelzen im Bereich der Kindertageseinrichtungen beschäftigten 360 Mitarbeitern sind seit dem 1. Mai 305 Mitarbeiter in Kurzarbeit. Kommunen stocken Nettogehalt auf. Weiterlesen

Erste Hilfe auch in "Corona-Zeiten" leisten

Uelzen/Landkreis. Für die meisten ist Helfen im Notfall eine Selbstverständlichkeit. Doch die Corona-Pandemie verunsichert viele Menschen. Auch jetzt gilt: Jede und jeder kann und muss im Maße der Zumutbarkeit und ohne erhebliche eigene Gefahr Hilfe leisten. „Die gesetzliche Pflicht zur Ersten Hilfe besteht auch trotz des Risikos einer Ansteckung, jedoch gibt es in der aktuellen Situation einige Besonderheiten“, sagt der Ärztliche Leiter Rettungsdienst im Landkreis Uelzen, Theo Fricke. Weiterlesen

Kinderlachen statt Baulärm

Die Bauarbeiten sind abgeschlossen, erste Kinder sind die neuen Räumlichkeiten an der Hauptstraße in Ebstorf eingezogen. Weiterlesen

Nächtliche Personensuche

DRK-Rettungshundestaffel, Drohne und Feuerwehren suchen in Bad Bevensen nach einer vermissten Person. Weiterlesen

Gemeinsame Aktion von DRK und Landfrauen

In dieser besonderen Zeit der Coronakrise starten der DRK-Ortsverein Altenmedingen und derLandfrauenverein Bad Bevensen eine gemeinsame Aktion. Die von den Landfrauen genähten Mund-Nasenschutztücher wurden vom Ortsverein verteilt.

Weiterlesen

Blutspenden im Mehrgenerationenzentrum

Wie immer am ersten Dienstag im Monat, findet auch im April, und zwar am Dienstag, 7. April, von 16 bis 20 Uhr ein Blutspendetermin im DRK-Mehrgenerationenzentrum (MGZ), Ripdorfer Straße 21 in Uelzen statt. Weiterlesen

Anonyme Großspende für DRK-Wunschmomente

Ein schlichter brauner Briefumschlag in der Größe DIN A5 mit der Aufschrift „DRK-Wunschmomente, Spende“ erreichte Andreas Schulze, Kreisbereitschaftsleiter des DRK-Kreisverbands Uelzen am Montagmorgen in seinem Büro. Der Inhalt macht ihn sprachlosl Weiterlesen

Seite 2 von 10.