betreutes_wohnen_header.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
WohngemeinschaftenBetreutes Wohnen

Wohngemeinschaften

Selbstständiges Wohnen im Alter - Wohnen im DRK-Quartier Ilmenauwiesen

DRK-Wohngemeinschaften in Uelzen

Kontakt:

Telefon 0581 9032-32

E-Mail

Mit dem Angebot der Senioren-Wohngemeinschaften hat der DRK-Kreisverband Uelzen ein bedarfsgerechtes Wohnangebot mit verschiedenen, optionalen Betreuungs- und Pflegeeinrichtungen geschaffen, die den unterschiedlichsten Bedürfnissen - vom eigenständigen Wohnen bis zu einer 24-Stunden-Betreuung - gerecht werden.

  • selbst- und mitbestimmtes Wohnen
  • individuelle Unterstützungsmöglichkeiten
  • barrierefrei
  • seniorengerecht
  • Einzelzimmer
  • Gemeinschaftsräume
  • idyllische Lage
  • stadtnah
  • vielfältige Freizeitangebote

Sie finden uns an der Ripdorfer Straße 13 in 29525 Uelzen

Niemand muss im Alter seine Eigenständigkeit aufgeben, um in einer sicheren Umgebung leben zu können. Die ambulant betreuten Wohngemeinschaften im DRK-Quartier Ilmenauwiesen in Uelzen ermöglichen ein Leben in Sicherheit und Selbstbestimmung bis ins hohe Alter.

Jeder Bewohner lebt in seinen eigenen vier Wänden - der Alltag wird mehr oder weniger allein oder in Gesellschaft organisiert.

Die ambulant betreuten Wohngemeinschaften bieten eine altersgerechte Alternative zu Pflegeeinrichtungen. Sie richten sich an alle Menschen, die trotz möglicher Einschränkungen Wert auf eigenständiges Wohnen legen und trotzdem die Sicherheit und die vielfältigen und individuellen Unterstützungsmöglichkeiten zu schätzen wissen.

Die Senioren-Wohngemeinschaft bietet 21 Plätze die sich auf drei Einheiten, mit jeweils sieben Plätzen, verteilen.

Jede der Wohngemeinschaften hat helle und freundliche Einzelzimmer, die nach eigenen Wünschen eingerichtet werden können.

Die 21 Quadratmeter großen Zimmer haben eine eigene, barrierefreie Nasszelle. Der offene Essbereich, die Küche, der gemütlich eingerichtete Gemeinschafts- und weitere Nebenräume werden von allen Bewohnern gemeinschaftlich genutzt.

Ausstattung, Größe, Preise

  • 3 Wohngemeinschaften mit jeweils 7 Plätzen
  • eigenes Zimmer (21 Quadratmeter) mit Nasszelle (5 Quadratmeter)
  • seniorengerecht und barrierefrei
  • Gemeinschaftsräume (218 Quadratmeter) mit Küche, Wohn- und Essbereich
  • Waschmaschine und Trockner vorhanden
  • Fußbodenheizung
  • Fahrstuhl

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.